GoPro + Race Technology Logger-Video-Unterstützung

Diese Seite bezieht sich auf die Verwendung der Analyse-Software mit einer Datendatei aus einem Race Technology-Produkt (z. B. einem DL1 oder einem DASH2 PRO) und einer GoPro-Videodatei.

Video Syncronisation Licence

Sehen Sie sich während der Analysesitzungen Videos neben Daten an und erstellen Sie beeindruckende Ausgabevideos mit Daten-Overlays.

Einfache automatische Synchronisation in drei Schritten:

  1. Öffnen Sie die Datendatei in der Analyse-Software (von einem Race Technology Logger).
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die GoPro-Videodatei aus
  3. Die in die GoPro-Videodatei eingebetteten GPS-Daten werden zum automatischen Synchronisieren mit der Datendatei verwendet. Dies dauert Sekunden!

Unterstützung für alle GoPro-Videoauflösungen und Bildraten, vom kleineren und superschnellen LRV (Low Resolution Video) bis zu den riesigen 4K-UHD-Dateien.

Beachten Sie, dass für die automatische Synchronisierung von QuickSync eine GoPro mit integriertem GPS erforderlich ist - derzeit 5 Schwarz, 6 Schwarz, 7 Schwarz, 8 Schwarz und 7 Silber. Wenn in der GoPro-Datei keine GPS-Daten verfügbar sind, kann das Video weiterhin importiert werden, die Synchronisierung erfolgt jedoch manuell.

Video durch Datenanalyse:

Wenn Sie das Video zusammen mit den Daten während der Analyse der Sitzung anzeigen, können Sie die Verkehrsbedingungen anzeigen und Bremspunkte und Rennstrecken visualisieren.

Video Analysis

Die Videobearbeitung für HD- und UHD-Videos erfordert einen leistungsfähigen modernen PC. Das Video-Handling der Analyse-Software wurde optimiert, um so effizient wie möglich zu sein. Wir empfehlen die Verwendung kleinerer Videogrößen und Bildraten, wenn Sie hauptsächlich die Videos in der Analyse-Software verwenden. 4K-UHD-Video erstellt beeindruckende exportierte Videos, bietet jedoch keinen Vorteil für die Datenanalyse und erfordert mehr Rechenleistung und Speicherplatz für die Dateien.

Videoexport

Videos können mit Vollfarb- und Grafik-Overlays exportiert werden. Die Videos können in 720p, 1080p HD, 2,7K und 4K UHD ausgegeben werden. Das Video-Export-Tool ist jetzt schneller, nach weiterer Optimierung lassen sich HD-Videos jetzt bis zu 2-mal schneller erstellen.

Video Export

Eine Reihe von vorkonfigurierten Overlay-Dateien wird mitgeliefert, um alle Videogrößen zu erzeugen. Mit der mitgelieferten Software können diese Überlagerungen geändert und benutzerdefinierte Designs erstellt werden.

 

Hauptprodukt (GBP 99.00, EUR 118†)

† - Beachten Sie, dass der Preis in GBP festgelegt wird. Der genaue Betrag, der Ihrer Karte belastet wird, kann je nach Wechselkurs Ihrer Bank variieren.

* - Hauptprodukt benötigt.

Hinweis: Alle Preise verstehen sich ohne VAT bei 20.0%.