Das Vorbeifahrgeräuschsystem ist voll kompatibel mit unseren:

- Datenanalyse-Software

- Live-Monitor-Software

Hauptsoftware

Der Live-Monitor wird verwendet, um Live-Daten, Review-Ergebnisse und Preform-Tests anzuzeigen. Die Software kombiniert automatisch Daten von den Schallzählern, Wetterstationdaten (optional) und den Fahrzeugdaten, die über das Modem empfangen werden. Diese kombinierten Daten werden dann verwendet, um Durchlauftests durchzuführen, und die Ergebnisse jedes einzelnen Tests werden sofort angezeigt. Die Erzeugung der endgültigen Vorbeifahrgeräusche, bei denen mehrere Tests kombiniert werden, erfolgt durch Auswahl der Tests und Export in die mitgelieferte Berichtstabelle.

Konfigurationssoftware

Das Vorbeifahrgeräuschsystem ist ein speziell entwickeltes System und eine minimale Konfiguration ist erforderlich. Im Fall des R51 werden die erforderlichen RPM-Daten von der Fahrzeug-OBD-Verbindung genommen und eine einzige Konfiguration ist mit allen Herstellern kompatibel. Motorräder (R41) müssen noch einen universellen Standard anpassen, um eine einzige Konfiguration zu ermöglichen, jedoch verfügt das System über einen vollständig konfigurierbaren CAN-Eingang und direkte RPM-Eingänge, die mit der DL-Konfigurationssoftware konfiguriert werden können.

Alle unsere Software ist als einzelner Download verfügbar, der alle Programme und die Dokumentation enthält. Dies steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Konfiguration Ihrer Hardware finden Sie in der Knowledge Base Hier