ECU Schnittstellen / Adapter

Die Verwendung einer ECU-Schnittstelle ist eine effiziente Möglichkeit, um eine Anzahl von ECU / Motor-Parametern anzuzeigen oder zu protokollieren, ohne dass tatsächlich irgendwelche Sensoren direkt verdrahtet werden müssen; für eine schnellere, sauberere Installation. Die Steuergeräte-Schnittstelle überträgt Informationen vom Fahrzeug-ECU in das Race Technology-Format, so dass es leicht auf einem unserer Displays angezeigt oder zusammen mit Renndaten in der Analysis-Software protokolliert und analysiert werden kann. Die mit dieser Methode erhaltenen Daten sind von hoher Qualität, zuverlässig und mit schnellen Aktualisierungsraten.

Wenn Sie die DL1 VEREIN, DL1 PRO, DL1 WP oder DASH2 PRO dann sind integrierte Steuergeräte-Schnittstellen als interne Erweiterung verfügbar (eine Reihe kompatibler Steuergeräte ist identisch mit separaten Schnittstellen). Klicken Sie auf das entsprechende Produkt, um weitere Informationen zu erhalten.

Schnittstellen sind sowohl für Aftermarket-Renn-ECUs als auch für verschiedene Serienfahrzeug-ECUs verfügbar.

Wenn Sie eine Anwendung für einen ECU-Adapter haben, senden Sie eine E-Mail sales@race-technology.com mit dem genauen Modell und Fahrzeug Alter und wir werden bestätigen, ob wir die Informationen dafür haben.

Wenn eine bestimmte Schnittstelle nicht verfügbar ist, können OBD-II-Systeme verwendet werden, um Motordaten vom "On Board Diagnostics" -Anschluss zu erhalten.

Unprogrammierte CAN-Schnittstellen stehen dem Kunden zur Konfiguration zur Verfügung (Kenntnisse über CAN-Datensysteme sind erforderlich). Nicht programmierte CAN-Schnittstellen werden mit einem Softwarepaket geliefert, um die Arbeitskonfiguration zu erstellen.

Im Folgenden finden Sie zwei Beispiele, wie die Daten angezeigt werden können. Klicken Sie auf die Bilder für ein vergrößertes Bild: -

   

Das Bild auf der linken Seite zeigt den Ladedruck auf der Strecke, der Karten-Farbverlauf zeigt die verschiedenen Ladedrücke an, die je nach Gleislage erreicht werden. Das Bild auf der rechten Seite zeigt für 3 verschiedene Runden in einem Rennen Ladedruck und Wassertemperatur. Während des Rennens versagte eine Zylinderkopfdichtung und der Motor überhitzte sich.